Freisinger Land Genusslinie

Projektträger

Schuhbauers KG

Projektzeitraum

29.04.2021 - 30.04.2023

Projektvolumen

298.882,15 €

Förderung

72.060,69 €

in Umsetzung 50%

Zu wissen wo’s herkommt, das ist neben ökologischer Produktion für immer mehr Menschen immer wichtiger. Dank dem LEADER geförderten Projekt haben landwirtschaftliche Produkte von Produzenten vor Ort und daraus hergestellte Speisen nun einen prominenten Platz in der Freisinger Innenstadt. Dort eröffnete im Frühjahr 2021 die Freisinger Land Genusslinie und bietet der Kundschaft seitdem alles, was der Landkreis Freising an Genuss zu bieten hat. Im Laden gibt es Obst, Gemüse, Kräuter, Mehl, Nudeln, Fleischwaren und vieles mehr – alles von Erzeugern in der Region. Die Gerichte auf der Speisekarte des angeschlossenen Bistros werden alle fast vollständig aus regionalen Rohstoffen zubereitet. Das spart Transportemissionen, erhöht die regionale Wertschöpfung und schafft eine direkte Verbindung zwischen der Kundschaft und den Produzenten. Die Regionalvermarktungsinitiative Freisinger Land bemüht sich darum bereits seit mehr 20 Jahren und hat nun einen zusätzlichen Absatzweg für Nachhaltiges mit Herkunftsgarantie.

Menü
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner